Ihre Suche war erfolgreich! Gefunden wurde BFH  - III R 92/06.
Nutzen Sie bei Ihrer nächsten Recherche lieber gleich die NWB Datenbank. Jetzt anmelden, sofort starten und alle freien Beiträge nutzen. Garantiert ohne jede Verpflichtung!

BFH  - III R 92/06

Erfüllt die Aufnahme eines Kindes im Rahmen einer sonstigen betreuten Wohnform nach § 34 SGB VIII die Voraussetzungen eines Pflegekindschaftsverhältnisses? Erfolgt die Unterbringung in sog. sozialpädagogischen Fachfamilien über einen Trägerverein „nicht zu Erwerbszwecken” i.S. des § 32 Abs. 1 Nr. 2 EStG?


Gründe

Fundstellen

BFH  - III R 92/06

Anhängige und erledigte Verfahren

Erwerb; Kindergeld; Pflegekind

Gesetze:
EStG § 32 Abs 1 Nr 2, SGB 8 § 34
Weiter zum Volltext "BFH  - III R 92/06"

Fundstelle(n):
NWB DokID: CAAAC-36194


Wollen Sie bequem und zuverlässig in einem Bestand von ca. 100.000 Dokumenten recherchieren? Melden Sie sich jetzt bei der NWB Datenbank an. Die Nutzung der freien Beiträge ist garantiert kostenlos und ohne jede Verpflichtung.


Außer "BFH  - III R 92/06" finden Sie dort unter anderem folgende Dokumente:

BFH  - III R 93/06
Aufenthaltsbefugnis; Aufenthaltstitel; Ausländer; Kindergeld; Spätaussiedler; Kindergeld für Rumänen, der als Abkömmling eines Spätaussiedlers nach § 15 Abs. 2 Bundesvertriebenengesetz abgelehnt worden war, aber einen erlaubten Aufenthaltsstatus in der Bundesrepublik und später die deutsche Staatsbü...

BFH  - III R 94/06
Änderung; Aufhebung; Bestandskraft; Grenzbetrag; Kindergeld; Steht der Berücksichtigung von Sozialversicherungsbeiträgen (BVerfG 2 BvR 167/02) die bestandskräftige rückwirkende Aufhebung der Kindergeldfestsetzung wegen Grenzbetragsüberschreitung entgegen?Eröffnet § 70 Abs. 4 EStG eine erweiterte Ber...

BFH  - III R 96/06
Bestandskraft; Grenzbetrag; Kindergeld; Treu und Glauben; Verbindliche Zusage; Steht der Berücksichtigung von Sozialversicherungsbeiträgen (BVerfG 2 BvR 167/02) die bestandskräftige Ablehnung der Kindergeldfestsetzung wegen Grenzbetragsüberschreitung entgegen?Wichtiger Hinweis im Ablehnungsbescheid ...

BFH  - III R 99/06
Darlehensverhältnis zwischen Ehegatten; Fremdvergleich; Schuldzinsen; Vertrag zwischen Angehörigen; Strittig ist die Anerkennung von Darlehensverträgen mit der Ehefrau und deren Kindern. Versagung des Schuldzinsenabzugs mangels Regelungen zur Laufzeit und über die Art und Zeit der Rückzahlung der Da...

BFH  - II R 42/06
Ablaufhemmung; Bestimmtheit; Festsetzungsfrist; Folgebescheid; Gesetzlicher Richter; Grundlagenbescheid; Inhalt; Rechtliches Gehör; Richterablehnung; Verfahrensdauer; 1. Hat das FG die Anträge auf Richterablehnung greifbar gesetzwidrig und damit willkürlich zurückgewiesen; war deshalb das Gericht be...

BFH  - II R 43/06
Ablaufhemmung; Bestimmtheit; Festsetzungsfrist; Folgebescheid; Gesetzlicher Richter; Grundlagenbescheid; Inhalt; Rechtliches Gehör; Richterablehnung; Verfahrensdauer; 1. Hat das FG die Anträge auf Richterablehnung greifbar gesetzwidrig und damit willkürlich zurückgewiesen; war deshalb das Gericht be...

BFH  - II R 44/06
Ablaufhemmung; Bestimmtheit; Festsetzungsfrist; Folgebescheid; Gesetzlicher Richter; Grundlagenbescheid; Inhalt; Rechtliches Gehör; Richterablehnung; Verfahrensdauer; 1. Hat das FG die Anträge auf Richterablehnung greifbar gesetzwidrig und damit willkürlich zurückgewiesen; war deshalb das Gericht be...

BFH  - II R 45/06
Ablaufhemmung; Bestimmtheit; Festsetzungsfrist; Folgebescheid; Gesetzlicher Richter; Grundlagenbescheid; Inhalt; Rechtliches Gehör; Richterablehnung; Verfahrensdauer; 1. Hat das FG die Anträge auf Richterablehnung greifbar gesetzwidrig und damit willkürlich zurückgewiesen; war deshalb das Gericht be...


Der hier angezeigte Text zu

BFH  - III R 92/06

ist Inhalt der NWB Datenbank und im kostenlosen Angebot enthalten. Weitere Informationen hier.

AGB | Impressum | Nutzungsbedingungen